Partnersuche mit Feng Shui und Körperarbeit

Was ist Feng Shui?

Feng Shui ist die vollständige Harmonie mit sich selbst, der Umgebung und der tiefe Einklang mit der natürlichen Ordnung des Universums. Feng Shui ist keine Frage des Glaubens, sondern schafft ein neues Bewusstsein für alles, womit man sich umgibt.

Erste Erwähnungen des Begriffes Feng Shui sind ungefähr 4000 Jahre alt und stammen aus China. Hier wurde auch über Jahrtausende diese Wissenschaft kultiviert. Die Menschen beobachteten die Natur mit ihren Gesetzmässigkeiten, um sich dann den geeigneten Platz für ihre Behausungen zu suchen. Über Jahrtausende war Feng Shui geheimes Wissen und wurde nur mündlich überliefert.

Feng Shui und Körperarbeit als Vorbereitung für eine erfolgreiche Partnersuche

Wer seine Umgebung, die Wohnung, das Haus, den Garten oder den Arbeitsplatz nach Feng Shui gestaltet, erfährt eine Steigerung des Wohlbefindens. Genauso kann Feng Shui – und im weiteren auch die Körperarbeit, die wie das Feng Shui auf den Energiegesetzen basiert – eingesetzt werden, um einen passenden Partner anzuziehen und Glück und Erfüllung in einer langfristigen Partnerschaft zu finden.

Unerwünschte Resonanzen klären

Da wir Menschen mit unserem persönlichen Energiefeld über das Energiefeld der Erde auch mit dem Energiefeld anderer Menschen verbunden sind, gelangen wir mit allem in Resonanz, was mit der Schwingung unseres persönlichen Energiefelds korrespondiert. Wir ziehen folglich Partner in unser Leben, die mit unseren ausgesandten Informationen übereinstimmen.

Und da der grösste Teil von dem was wir aussenden unbewusst ist, kann es auch geschehen, dass wir über Jahre Partner anziehen, die uns nicht guttun – besonders dann, wenn unser persönliches Energiefeld noch nicht geklärt und von negativen Glaubenssätzen und Erfahrungen geprägt ist.

In der Aura- und Energiearbeit werden alle Resonanzen geklärt, die Dich belasten und einer glücklichen Partnerschaft im Weg stehen. Unbewusste Konditionierungen werden aufgespürt und gelöst. Dies braucht etwas Zeit. Es lohnt sich deshalb, eine Weile dran zu bleiben und nicht frühzeitig aufzugeben.

Wir stehen in ständiger Wechselwirkung mit unserem Umfeld

Das Wohnfeld ist nichts anderes als die Erweiterung des persönlichen Felds (Aura). Alles was in unserem persönlichen Feld noch hinderlich ist, um den passenden Partner anzuziehen, ist garantiert auch in unserem Wohnfeld blockiert, denn wir wählen uns automatisch immer ein Wohnfeld aus, das mit unserem persönlichen Feld in Resonanz ist.

Da wir Menschen also in enger Wechselwirkung zu unserer Umgebung stehen, können ungünstige Resonanzen auch mittels Feng Shui über das Wohnfeld geklärt werden. Bestimmt kennst Du den Effekt, Möbel zu verrücken, die Wohnung auszumisten usw., wenn sich in Deinem Leben etwas ereignet/verändert hat, oder Wohngegenstände in Zweifach-Ausführung anzuschaffen, wenn Du Dir einen Partner wünschst – die innere Veränderung setzt auch den Wunsch frei, in Deiner äusseren Umgebung etwas zu verändern. In einer professionellen Feng-Shui-Beratung erfährst Du, was Du in Deinem Zuhause verändern kannst, damit Du in Resonanz kommst mit dem, was Du Dir in einer Partnerschaft wünschst.

Mehr Wirkung durch die Kombination von Feng Shui und Körperarbeit

Am Effektivsten ist das einzigartige Kombi-Angebot, sowohl das persönliche Feld (Aura), wie auch die erweiterte Aura (das Wohnfeld) auszurichten. So kommst Du am Schnellsten und vor allem am Nachhaltigsten zum gewünschten Ziel.

Shopping Cart
There are no products in the cart!
Subtotal
0,00 CHF
Total
0,00 CHF
Continue Shopping
0
10 % Rabatt-GUTSCHEIN für den LOOK & LOVE Shop!
    SENDEN